Bad Tölz - Donbeck neuer GF

  • Eine Red Bull Übernahme, mir wäre es egal wenn vor EV Landshut ein "Coca Cola" oder ein "Monster" stehen würde, das Geld ist im Eishockey und überall anders ausschlaggebend, leider....

    Was soll uns diese "tiefgründige" Moralpredigt wie von einem 0815 Kalenderspruch jetzt sagen?

  • Mir wäre das ebenfalls vollkommen egal, wenn ein großes Unternehmen eine Mannschaft unterstützt bzw. den Verein übernimmt. Im Endeffeckt stehen immer noch 6 Leute am Eis oder 11 am Platz. Dieses völlig sinnbefreite Geschwafel von Tradition und der dazugehörigen Romantik kann ich nicht mehr hören. Mir brauch niemand erzählen, dass Spieler aus dieser unfassbaren Verbundenheit bei ihrem Heimatverein spielen wollen, weil die dortige Stadionluft so viel besser ist. Es ist besonders im Eishockey einfach praktisch "daheim" zu spielen und mit seinem Hobby auch noch Geld verdienen zu können.

    Money makes the world go round.


    Und lieber noch einen "tiefgründigen" Kalenderspruch als vollkommen unnötige Sticheleien ohne jeglichen Wert. Ganz großes Kino Augustinaer .

  • Guten Tag


    Der Kindergarten wird immer größer !


    Gruß aus la

  • Dann darf er mit WEE aber noch 3x mehr reinbuttern.

    Und selbst das wird nicht reichen. Da haben sich die Richtigen gefunden. Ich bin so froh, dass die Phase des allseitigen Größenwahns bei uns vorbei ist und hoffentlich auch andauert.


    Wirtschaftlich dreht man eh denke ich an den richtigen Schrauben. Auch für die Zukunft in Hinblick auf das Stadion. Ich hoffe nur, dass auch alle Fans auf dem Teppich bleiben bzw. nicht teilweise jeden und alles in den Boden reden.


    DEL (stand Rahmenbedingungen jetzt) wäre für mich auch langfristig kein erstrebenswertes Ziel, ich finde wir sind gerade in der für uns richtigen Liga. Aber wer weiß, was sich in Zukunft hoffentlich ändert. An unseren Rahmenbedingungen wird sukzessive gearbeitet, da bin ich mir zumindest sicher.

    Einmal editiert, zuletzt von ToLa78 ()

  • DEL (stand Rahmenbedingungen jetzt) wäre für mich auch langfristig kein erstrebenswertes Ziel, ich finde wir sind gerade in der für uns richtigen Liga. Aber wer weiß, was sich in Zukunft hoffentlich ändert. An unseren Rahmenbedingungen wird gearbeitet sukzessive, da bin ich mir zumindest sicher.

    an einer geschlossenen DEL wie die letzten Jahre habe ich auch kein Interesse. Aber mit sportlichem Auf- und Abstieg lässt sich langfristig darüber reden ;)

    OBERLIGAMEISTER 2019