1. PO-Spiel EV Landshut - Moskitos Essen 09. März 2018

  • Für mich fehlt seit der Rückkehr der drei Musktiere der Teamspirite. Ohne den Dreien hat jeder für jeden gekämpft. Jetzt ist es ein zusammengwürfelter Sauhaufen wie in den letzten beiden Jahren.

  • Für mich fehlt seit der Rückkehr der drei Musktiere der Teamspirite. Ohne den Dreien hat jeder für jeden gekämpft. Jetzt ist es ein zusammengwürfelter Sauhaufen wie in den letzten beiden Jahren.

    Naja die Sauhaufen aus den letzten Jahren waren um Vieles schlimmer. Die Mannschaft hat überwiegend funktioniert und ist keiner.


    Heute geht was :thumbup:

  • Mutig !!!!!!! Ich hoffe das wir heute gewinnen und auch unsere Nr. 11 ein brauchbares Spiel abliefert. Sollte aber heute auch verloren werden, dann wird auch der Trainer zum ersten mal massiven Gegenwind bekommen . Auf geht's, kämpfen und siegen.

  • Der Trainer setzt heute wieder auf Wrigley und der wird mit Trew und Ehl die dritte Reihe bilden!

    Ich bin guter Dinge, dass die Jungs das heute packen!

    Für mich nicht nachvollziehbar. Gentges hat doch am Freitag die Wrigley-Reihe bereits als Schwachpunkt ausgemacht, kamen doch teilweise gar nicht ausm Drittel raus. Hoffentlich geht das gut. Aber Axel wird sich dabei schon was gedacht haben. Auf eine bessere Leistung und einen Sieg.

  • Sollte aber heute auch verloren werden, dann wird auch der Trainer zum ersten mal massiven Gegenwind bekommen .

    Warum sollte er massiv Gegenwind bekommen? Weil er auf Stürmer setzt? Wir haben am Freitag in der regulären Spielzeit nur 2 Tore bekommen, zugegebenermassen mit heftigen Schwimmbewegungen in der Verteidigung, aber es fehlte an Toren durch unsere Stürmer und die kann ein Krogh auch nicht herbei zaubern. Vor allem, wenn man mal betrachtet, dass er in den letzten 12 Spielen, die er bestritt, genau 2 Assists hatte.

  • Wenn wir heute gewinnen, hat A.K. alles richtig gemacht. Verlieren wir, wird er mit dieser Entscheidung persönlich Verantwortung für die Niederlage übernehmen müssen, da diese das Hauptthema sein wird. Ich kann die Entscheidung persönlich Null nachvollziehen. Die Zeit, um jemanden aufzubauen oder zu hoffen, dass der Knoten platzt, ist vorbei. Wir brauchen JETZT Leistung. Aber hoffen wir, dass wir eines Besseren belehrt werden und danach wir als die Deppen dastehen. Wäre mir lieber als eine Niederlage...;)

  • Warum sollte er massiv Gegenwind bekommen? Weil er auf Stürmer setzt? Wir haben am Freitag in der regulären Spielzeit nur 2 Tore bekommen, zugegebenermassen mit heftigen Schwimmbewegungen in der Verteidigung, aber es fehlte an Toren durch unsere Stürmer und die kann ein Krogh auch nicht herbei zaubern. Vor allem, wenn man mal betrachtet, dass er in den letzten 12 Spielen, die er bestritt, genau 2 Assists hatte.

    .... aber wie viele der letzten 12 Spiele mit Krogh wurden verloren? Ich persönlich hätte heute lieber das wahrscheinlich beste Verteidigungspärchen der OLS(Schade-Krogh) gesehen, vor allem weil wir mit Ehl einen zusätzlichen Stürmer (im Vergleich zu Freitag) haben

  • Zumindest was die Mannschaftsaufstellung angeht, hat Ronin bisher immer Recht behalten, also glaubs mal.


    Ich kanns auch nicht verstehen, es geht ja nicht nur darum, dass wir nur 2 Gegentore bekommen haben (mit mehr Glück als Verstand), mit Krogh hast einen guten Gegenpart zu Schadewaldt, der seinerseits viel befreiter aufspielt.


    Ich hoffe wirklich, dass Wirgley uns alle dumm dastehen lässt und heute aufspielt wie der Teufel, nur der Glaube fehlt leider.

    Heimat ist da, wo die Dauerkarte ins Drehkreuz passt!

  • Warum sollte er massiv Gegenwind bekommen? Weil er auf Stürmer setzt? Wir haben am Freitag in der regulären Spielzeit nur 2 Tore bekommen, zugegebenermassen mit heftigen Schwimmbewegungen in der Verteidigung, aber es fehlte an Toren durch unsere Stürmer und die kann ein Krogh auch nicht herbei zaubern. Vor allem, wenn man mal betrachtet, dass er in den letzten 12 Spielen, die er bestritt, genau 2 Assists hatte.

    Wie schlecht muss den ein AL bei dir noch spielen , damit er mal auf die Bank kommt ??????? Reicht es nicht das er über seine eigenen Füße fällt ??????

    Und für was haben wir dann 3 AL , wenn nicht für diesen Fall?

  • Ich erwarte mir keine Wunderdinge von Ehl, dazu ist nach seinen letzten Spielen auch nicht großartig Anlass. Seit Januar ist bei ihm auch etwas die Luft raus.

    Kammerer setzt halt auf Offensive, nicht zuletzt weil auch die 2. Reihe durch das Fehlen von Abstreiter geschwächt ist.

    Setzt er auf Defense, fangen wir uns vielleicht trotzdem ein, zwei Tore ein, aber vorne geht wieder nichts.

    Dass Gröger ein Handicap für Schadewaldt darstellt, lass ich gelten. Aber hat Kammerer wirklich die Wahl?

  • Wir schießen deshalb wenig Tore, weil wir von hinten aus dem eigenen Drittel nicht richtig aufbauen können, weil Aufbauspieler (Krogh) fehlen. Wrigley wird diesen Part nicht übernehmen. Der wartet bis er einen Pass serviert bekommt. Ergo haben wir heute nur wieder Schade über 60 Minuten, der die Scheibe nach vorne bringen kann.


    Ich kann das mit Wrigley für Krogh nicht nachvollziehen. Aber A.K. wird wissen was er tut.

    Come on! :D