Gerüchte 19/20

  • Da käme natürlich wieder eine funktionierende Kooperation ins Spiel.

    Normal müsste man mit 8 Verteidiger (davon min. 3 junge) in die Saison gehen. Es werden mit Sicherheit mal 1-2 verletzt sein. Wenn man komplett ist, kann man ja bei ein funktionierenden Kooperation in die DEL bzw. Oberliga schicken, je nachdem wo gerade bedarf ist.

    Alle sind NIE fit, gerade das sollten wir in Landshut aus den letzten 3 Jahren gelernt haben :D


    Mann bin ich schon heiß auf die nächste Saison:thumbup::prost::thumbup:

    Oh EVL, SO WUNDERSCHÖN!!!

  • Ich denke die Abmachung ist ähnlich geregelt wie mit Bassler, er spielt eine gewisse Anzahl an Spielen ab 20/21 bei der DEG und dann sehen sie weiter


    Im nächsten Jahr ist er (normalerweise!) fest bei uns dabei

  • Die 5 vorhanden Verteidiger + 2 AL Verteidiger und ab geht die Post.

    Ich fürchte, dass wir zu den 2 angesprochenen AL-Verteidigern noch einen gestandenen Deutschen mit überdurchschnittlichem DEL2-Niveau (wie z. B. Dotzler) brauchen werden damit das da hinten wirklich stabil wird.

  • Is zwar kein Gerücht aber wer weis...


    Ondrey Pozivil hat seinen Vertrag in Ravensburg aufgelöst.


    Hmm ihm gefiel es damals sehe gut bei uns er wollte nur DEL2 spielen :/

    Eine Rückkehr von ihm wäre traumhaft:), dazu ein starker AL-Verteidiger und du hättest drei Konti-Plätze im Sturm.

  • Jetzt müssen wir erstmal schauen


    Ich sehe definitiv keine ausreichende Verteidigung und auch keinen durchschlagkräftigen Sturm - noch nicht - Die Idee Hübl-Maurer-Doubrowa halt ich für mehr als gewagt, einfach aus der Tatsache heraus, dass Hübl nicht mehr der Jüngste ist und die letzten Jahre nicht eine solche Anzahl an Spielen stemmen musste.

    Wenn man in der Defensive keinen starken 2-Flaggen-Spieler findet, müssen definitiv 2 AL-Stellen in die VT

    Auch der hier so hoch gelobte Zitti wird in der DEL2 NIEMALS (!!!) das aufspielen, was er in der OL tun konnte, das werden die meisten sehen wenn er bleibt. Wir haben Gott sei Dank mit den ALs massig Zeit und der Markt für Adäquate Spieler ist mehr als gesättigt, darum sollte man sich erstmal um Deutsche Zugpferde kümmern, auch ein Forster, Hofbauer oder Ehl werden nächstes Jahr nicht mehr in dieser Effektivität auftreten.


    Ich hoffe einfach nur, dass wir nicht das „Fallobst“ der Liga zusammenkratzen, sondern wie Hantschke sagte, eine „Konkurrenzfähig Truppe“ zusammenstellen werden.

  • Lass den Hantschke und Kammerer doch machen. Die ham auch die Meistermannschaft diese Saison zusammen gestellt.

    Die Saison ist gerade mal eine Woche rum und du hast Angst das wir nur Fallobst bekommen?! Really???

  • Lass den Hantschke und Kammerer doch machen. Die ham auch die Meistermannschaft diese Saison zusammen gestellt.

    Die Saison ist gerade mal eine Woche rum und du hast Angst das wir nur Fallobst bekommen?! Really???

    Das sind meine Ansichten bzgl des eventuellen Kaders für 19/20

    Nach der Saison ist schließlich vor der Saison. Du redest doch auch von Pozivil oder nicht?

  • Also ich denke das wir bestimmt noch eine jungen Torwart per FL bekommen der bei uns ein paar Spiele machen wird, wenn es nicht Berger ist, dann ist es halt jemand anderes.

  • Das sind meine Ansichten bzgl des eventuellen Kaders für 19/20

    Nach der Saison ist schließlich vor der Saison. Du redest doch auch von Pozivil oder nicht?

    Gegen Gerüchte sagt a keiner was, aber du hast exakt eine Woche nach Saisonende und 3 Tage nach der Meisterfeier Sorgen das wir nur Fallobst kriegen könnten...


    Etz werden erst noch Gespräche mit den aktuellen Spielern geführt und wenn dann der Etat steht wird nach Verstärkungen gesucht und da sollten noch genügend am Markt sein.