Gerüchte 19/20

  • Und man muss frühzeitig noch reagieren sonst ist Platz 10 weg.
    Und wie Du sagst man muss auf den richtigen Positionen handeln.



    Lieber jemanden für Ostwald und Neumann holen. Warum spielt Berger eigentlich nie?

    Aber deutsche Verteidiger gibt es kaum..

    Tja warum Berger nicht spielt muss man den Trainer fragen.

    Gesucht - Gefunden - Gescort - Gewonnen :thumbup:

  • Sind sie aber nicht. Entweder man gibt sie dauerhaft an einen OL Club weiter oder sie spielen weiter für uns. Da der EVL aber eher das Problem auf der Torhüterposition sieht wird man die Verteidigung erstmal so lassen wie sie ist.

  • Zum Goalie Thema zurück.

    Wenn man wirklich nen Deutschen Top Goalie bekommen sollte, natürlich her damit...

    Aber „meiner Meinung“ nach bringen uns die beiden genannten im Vergleich mit Hübl auf den ersten Blick nicht wirklich weiter.

    Die hatten ja kaum Spiele die letzten Jahre...

    Franzreb wird auch nich leicht sein zu bekommen.

    Auch das ganze System mit U23-Spielern macht keinen Sinn, wenn man sie nur lizenzieren muss. Da kann ich auch den Bub vom Busfahrer lizenzieren und der muss noch nicht einmal Eishockey spielen.

    Einmal editiert, zuletzt von EL E ES ()

  • Statt immer auf die Verteidigung einzudreschen sollte man sich auch mal Gedanken zu unserem Sturm machen... Wenn man gegen Bietigheim nur in der Lage ist 1 Tor zu erzielen sagt das auch eine Menge aus. Schüsse aufs Tor waren da eine Seltenheit, (meist daneben!!!) und wenn dann viel zu Zentral oder direkt auf den Torwart. Wie auch gegen Nauheim, wo der hochgelobte Bick eine Menge prallen lies, aber kein Stürmer mal einen Nachschuss anbringen konnte. Vielleicht sollte man vermehrt Schusstechniken üben. 3 Tore!!! in 2 Spielen sagen doch alles.. Und immer sind die anderen Tormänner überragend ;( oder unsere Stürmer nur unfähig?? Da bin ich eher beim 2ten. :thumbup:Und die alte, ewige Trainer Diskussion... AK sagt bestimmt immer: Bitte bitte neben das Tor schießen... Hab ich außer Czarnik schon mal einen satten Schlagschuss von einem anderen Spieler gesehen? Nein, weil sie es einfach nicht können, ein Blueliner haben wir leider auch nicht.

  • Statt immer auf die Verteidigung einzudreschen sollte man sich auch mal Gedanken zu unserem Sturm machen... Wenn man gegen Bietigheim nur in der Lage ist 1 Tor zu erzielen sagt das auch eine Menge aus. Schüsse aufs Tor waren da eine Seltenheit, (meist daneben!!!) und wenn dann viel zu Zentral oder direkt auf den Torwart. Wie auch gegen Nauheim, wo der hochgelobte Bick eine Menge prallen lies, aber kein Stürmer mal einen Nachschuss anbringen konnte. Vielleicht sollte man vermehrt Schusstechniken üben. 3 Tore!!! in 2 Spielen sagen doch alles.. Und immer sind die anderen Tormänner überragend ;( oder unsere Stürmer nur unfähig?? Da bin ich eher beim 2ten. :thumbup:Und die alte, ewige Trainer Diskussion... AK sagt bestimmt immer: Bitte bitte neben das Tor schießen... Hab ich außer Czarnik schon mal einen satten Schlagschuss von einem anderen Spieler gesehen? Nein, weil sie es einfach nicht können, ein Blueliner haben wir leider auch nicht.

    guten Tag


    und wer ist für das üben von neuen Schusstechniken verantwortlich ...


    Gruß aus la

  • Zum Goalie Thema zurück.

    Wenn man wirklich nen Deutschen Top Goalie bekommen sollte, natürlich her damit...

    Aber „meiner Meinung“ nach bringen uns die beiden genannten im Vergleich mit Hübl auf den ersten Blick nicht wirklich weiter.

    Die hatten ja kaum Spiele die letzten Jahre...

    Franzreb wird auch nich leicht sein zu bekommen.

    lieber Hübel behalten und wo anders investieren

  • Ich hab mir gerade alle Spiele von gestern aus der DEL 2 angeschaut und ich muss sagen, das jammern über Hübl ist schon jammern auf sehr hohem Niveau, wenn ich mir die Leistungen der

    Torhüter von gestern anschau. So einen deutschen Stürmer wie Pfleger in die erste Reihe und

    dann schaut es ganz anders aus, aber so einer ist halt nicht auf dem Markt bzw. zu haben.