Vorverkauf Rosenheim

  • Mr. Blue Stehplatz ist auch relativ einfach: lfd. Meter Stehplatztribüne (alle Stufen zusammengerechnet) geteilt durch den Platz den ein durchschnittlicher Besucher benötigt (kenne die genaue Zahl nicht, denke mal das wird so knapp ein Meter sein). Und dann kommt es auf die „Breite“ der Stufen an ob rein rechnerisch zwei Leute auf ein und der selben Stufe vor-/hintereinander stehen können. Ich glaube in Regensburg ist das so berechnet, bei uns glaube ich nicht. Und das ist eine reine Formel und hat nix damit zu tun ob das Sinn macht, ob der Hintere dann was sieht usw. So berechnet sich einfach die Kapazität. Die Auflagen mit Wellenbrechern, Fluchtwegen usw. ist dagegen eine Wissenschaft für sich.

    Und immer dran denken: Im DEL- Finale wars auch schön kuschlig, aber beschwert hat sich keiner darüber solange er drin war 😉

  • Mr. Blue Stehplatz ist auch relativ einfach: lfd. Meter Stehplatztribüne (alle Stufen zusammengerechnet) geteilt durch den Platz den ein durchschnittlicher Besucher benötigt (kenne die genaue Zahl nicht, denke mal das wird so knapp ein Meter sein). Und dann kommt es auf die „Breite“ der Stufen an ob rein rechnerisch zwei Leute auf ein und der selben Stufe vor-/hintereinander stehen können. Ich glaube in Regensburg ist das so berechnet, bei uns glaube ich nicht. Und das ist eine reine Formel und hat nix damit zu tun ob das Sinn macht, ob der Hintere dann was sieht usw. So berechnet sich einfach die Kapazität. Die Auflagen mit Wellenbrechern, Fluchtwegen usw. ist dagegen eine Wissenschaft für sich.

    Und immer dran denken: Im DEL- Finale wars auch schön kuschlig, aber beschwert hat sich keiner darüber solange er drin war 😉

    Ok da hätte ich studieren müssen da reicht meine Mittlere Reife nicht mehr :D
    Aber danke für den Versuch es mir zu erklären ;)

  • Mittlerweile gibt's Software, mit der man Entfluchtungsszenarien simulieren kann. Ich weiß nicht, ob die Stadtverwaltung so was einsetzt, die Veranstalter der Landshuter Hochzeit haben das bei der Erstellung des Sicherheitskonzepts für die letzte Aufführung benutzt.