Play Off Halbfinale Spiel 2 Hannover Scorpions - EV Landshut

  • Tilburg spielt ja ab 28. April Weltmeisterschaft. Einem Kumpel ist der Gedanke gekommen, daß die gar nicht ins Finale wollen, weil sie die WM dann mit einer Rumpftruppe spielen müssten ?

  • Tilburg spielt ja ab 28. April Weltmeisterschaft. Einem Kumpel ist der Gedanke gekommen, daß die gar nicht ins Finale wollen, weil sie die WM dann mit einer Rumpftruppe spielen müssten ?

    Das hat ein User im Esbg Forum aber bestritten wenn ich sein deutsch richtig verstehe. Angeblich will Tilburg nochmal Meister werden weil sie in der neuen Saison ne ganz andere Truppe haben werden. Obs stimmt weis ich natürlich nicht.

  • Ist doch scheiß egal dieses Tilburg, die ganze Zeit wurde geschrieben, was haben diese Holländer eigentlich in der Oberliga verloren, jetzt wo sie vielleicht nicht in Finale kommen, ist es auch wieder nicht recht. Ich persönlich habe großes Vertrauen in unsere Mannschaft, dann gewinnen wir halt das Finale gegen Herne, sollten wir in das Finale kommen, man muss ja in LA bescheiden bleiben :)8)

  • Ist doch scheiß egal dieses Tilburg, die ganze Zeit wurde geschrieben, was haben diese Holländer eigentlich in der Oberliga verloren, jetzt wo sie vielleicht nicht in Finale kommen, ist es auch wieder nicht recht. Ich persönlich habe großes Vertrauen in unsere Mannschaft, dann gewinnen wir halt das Finale gegen Herne, sollten wir in das Finale kommen, man muss ja in LA bescheiden bleiben :)8)


    So schaut’s aus

    Dann spuil ma hoild gegen Herne

    Mir hamma üba 20

    Spiele gwunna

    Was gar ned wievuil Tore das ma geschossen ham und dann soil ma vom sechsten des nordens angst ham

    Die spuiln guad, aba der EVL ist bessa

  • Dann ist ja gut wenn du weißt dass wir besser sind? Platz sechs sagt null aus.

    Von Angst spricht ja niemand aber wer nacheinander Süd1 und Nord1 rauskegelt (sweept!?) und wie (den TW erwähn ich lieber nicht sonst brennt‘s hier wieder), vor dem sollte man Respekt haben. Die erinnern mich sehr an Peiting von der Spielweise?

    Sportlich hät ich die nicht mehr gebraucht, bei allem andern wär‘s(!) ein geiles Finale8)

    Aber erstmal Hannover-Vorstadt...

    Ein Leben lang EVL

  • Auch von mir was zum Thema "besser" und "keine Angst haben":

    ich finde ein mögliches Finale unseres EVL gegen Herne hätte eine gewisse Ähnlichkeit mit dem aktuellen DEL-Halbfinale zwischen München und dem AEV.

    Ich mag die Brause-Boys ja nun wirklich nicht (1. wegen München an sich und 2. wegen diesem sich als allmächtig aufspielenden Finanzier), aber ich muss nach drei auf Sport 1 verfolgten Spielen (alles Heimspiele des AEV) einfach zugeben dass München gegenüber Augsburg die bessere Truppe hat. Augsburg hat zwar auch ein paar sehr gute Spieler, aber München hat deutlich mehr Tiefe im Kader und auch die reifere und variablere Spielanlage. Und München hatte in jedem Spiel das ich gesehen habe ein Chancenplus und wirkte insgesant offensiv aktiver und gefährlicher. Doch wie steht´s aktuell in der Serie? 3:3! Und warum? Nicht weil München sich blöd anstellt oder einen schlechten Goalie hätte. Sondern weil Augsburg mit Roy einen absolut herausragenden Goalie im Kasten hat. Und der Rest der Augsburger Truppe hat den Glauben dass sie es mit diesem Goalie im Rücken gegen alle aufnehmen können.

    Und wenn´s für München morgen blöd läuft sind sie gegen den eigentlich unterlegenen Kontrahenten nach Spiel 7 draußen. Trotz x Punkten Vorsprung vor dem AEV am 52. Spieltag.

    Gerecht? Ich weiß nicht recht.......

  • Auch von mir was zum Thema "besser" und "keine Angst haben":

    ich finde ein mögliches Finale unseres EVL gegen Herne hätte eine gewisse Ähnlichkeit mit dem aktuellen DEL-Halbfinale zwischen München und dem AEV.

    Ich mag die Brause-Boys ja nun wirklich nicht (1. wegen München an sich und 2. wegen diesem sich als allmächtig aufspielenden Finanzier), aber ich muss nach drei auf Sport 1 verfolgten Spielen (alles Heimspiele des AEV) einfach zugeben dass München gegenüber Augsburg die bessere Truppe hat. Augsburg hat zwar auch ein paar sehr gute Spieler, aber München hat deutlich mehr Tiefe im Kader und auch die reifere und variablere Spielanlage. Und München hatte in jedem Spiel das ich gesehen habe ein Chancenplus und wirkte insgesant offensiv aktiver und gefährlicher. Doch wie steht´s aktuell in der Serie? 3:3! Und warum? Nicht weil München sich blöd anstellt oder einen schlechten Goalie hätte. Sondern weil Augsburg mit Roy einen absolut herausragenden Goalie im Kasten hat. Und der Rest der Augsburger Truppe hat den Glauben dass sie es mit diesem Goalie im Rücken gegen alle aufnehmen können.

    Und wenn´s für München morgen blöd läuft sind sie gegen den eigentlich unterlegenen Kontrahenten nach Spiel 7 draußen. Trotz x Punkten Vorsprung vor dem AEV am 52. Spieltag.

    Gerecht? Ich weiß nicht recht.......

    Beim letzten Satz: gut dann lassen wir die Playoffs die zum Eishockey gehören,weil es nicht gerecht ist...

    Gesucht - Gefunden - Gescort - Gewonnen :thumbup:

  • Wenn ich mich in einer best of 7 serie nicht durchsetzen kann, nur weil Augsburg einen klasse keeper hat, dann weis ich es auch nicht mehr. Was wär denn dann noch gerecht? Der schlechtplatziertere gegner muss seinen besten spieler aussen vor lassen und der bessere sucht aus welchen? 8o nix für unguad:prost:

    Auf geht´s Landshut!