Kader 20/21

  • Onkel Tom

    Koa Stress ;):*


    Ändert hald nichts an der Tatsache, dass - sollte Bietigheim nächste Saison die Lizenz wieder bekommt - wir absoluter Favorit auf den Abstieg sind.

    Sehe kein Team auf den deutschen Positionen schlechter besetzt als uns.

    Und die AL sind keine Garanten für den Klassenerhalt. Dass 3 gute AL nicht für die PPO reichen hat letztes Jahr gezeigt.


    Ich für meinen Teil hätte es begrüßt mit nem OL Aufsteiger zu spielen. Wäre der Klassenerhalt quasi sicher gewesen und man hätte noch ein Jahr ohne "Abstiegsangst" mit schwachem Kader auf die Stadioneröffnungssaison hinplanen können.


    Und Verstärkung aus Bietigheim fällt natürlich jetzt auch weg, weshalb ich ganz stark davon ausgehe, dass wir mit der Verteidigung in die Saison gehen;(

    Spielaufbau abgesehen von Reihe 1 ist hald dann Fehlanzeige.

  • Ändert hald nichts an der Tatsache, dass - sollte Bietigheim nächste Saison die Lizenz wieder bekommt - wir absoluter Favorit auf den Abstieg sind.

    Sehe kein Team auf den deutschen Positionen schlechter besetzt als uns.

    Und die AL sind keine Garanten für den Klassenerhalt.

    Aber Namen sind auch kein sicherer Erfolgsfaktor 🤷‍♂️. Könnte ja sein das es vorkommt, dass das Team zusammenwächst und über sich hinaus wächst.


    In der Bundesliga spielen auch nicht immer die Vereine mit dem geringsten Etat und weniger klangvollen Namen gegen den Abstieg. Vielleicht sollte man mit den Vorurteilen mal abwarten und schauen was der Coach aus dem Team rauskitzeln kann und ob nicht doch noch deutsche kommen.


    Oder soll es den EVL wegen Misswirtschaft wieder zerreissen?

  • Aber Namen sind auch kein sicherer Erfolgsfaktor 🤷‍♂️. Könnte ja sein das es vorkommt, dass das Team zusammenwächst und über sich hinaus wächst.


    In der Bundesliga spielen auch nicht immer die Vereine mit dem geringsten Etat und weniger klangvollen Namen gegen den Abstieg. Vielleicht sollte man mit den Vorurteilen mal abwarten und schauen was der Coach aus dem Team rauskitzeln kann und ob nicht doch noch deutsche kommen.


    Oder soll es den EVL wegen Misswirtschaft wieder zerreissen?

    Bestes Beispiel Freiburg letztes Jahr. Da kamen jetzt auch nicht unbedingt die Übernamen. Das Team ist einfach extrem gut zusammengewachsen und jeder hat für jeden gekämpft. Was dabei rauskam kann man in der Tabelle sehen. Ich halte Carlsson nachwievor für einen super Trainer und man wird sich bei den bisherigen Verpflichtungen schon was gedacht haben. Wenn er es schafft eine Einheit zu formen wo jeder rackert und als Team funktioniert, werden wir kommende Saison besser abschneiden als letzte.


    Man sollte jetzt einfach mal abwarten was noch passiert. Da die DEL vorraussichtlich erst im Dezember startet bin ich mir fast schon sicher das noch einige interessante Spieler auf den Markt kommen werden.

    Da finde ich es ganz gut noch abzuwarten und zu schauen was sich noch ergibt.

    Also kommt bitte wieder runter und hört auf von Abstieg zu sprechen bevor nicht einmal ein Puck gefallen ist.

  • Andal13


    Genau das waren die Argumente mit denen man in die letzte Saison ging ^^Nur da hieß es noch, dass man verstärkt durch 3 AL schon nicht absteigen würde.


    Das "Kapitän- u. Führungsspielerproblem" wurde erneut nicht angegangen. Da hat man vor der letzten Saison auch gemeint es würde einer in die Rolle wachsen.

    Ergebnis in den wichtigen Spielen unter Druck ist ja bekannt. Allesamt abgetaucht. Jedes Wochenende Crimme u. Bayreuth war eine totale Katastrophe. Führungsspieler? Fehlanzeige.

    Wer soll das Team mal wachrütteln wenns nicht läuft? Is wieder keiner da von der Sorte.


    Ein Team ist notwendig aber nicht hinreichend für Erfolg. Das beste Team geht aber baden wenns lange nicht läuft bzw. die Qualität nicht da ist.


    Aber naja, ich hoffe, dass ich mich täusche. Wenigstens hat man heuer einen kompetenten Trainer, vielleicht holt der nochmal ein paar Prozent raus.

    Oh EVL, SO WUNDERSCHÖN!!!

  • Das "Kapitän- u. Führungsspielerproblem" wurde erneut nicht angegangen. Da hat man vor der letzten Saison auch gemeint es würde einer in die Rolle wachsen.

    Ergebnis in den wichtigen Spielen unter Druck ist ja bekannt. Allesamt abgetaucht. Jedes Wochenende Crimme u. Bayreuth war eine totale Katastrophe. Führungsspieler?

    Also, genau diese Rolle soll doch Laarksonen übernehmen. Und wenn man sich in Kaufbeuren so umhört, weinen die ihm genau wegen dieser Qualitäten hinterher...


    Sollte Weihager kommen, fehlt mir persönlich noch ein Deutscher Reihe1/2 Stürmer. Der Laub wäre schon einer gewesen...

    Auch das ganze System mit U23-Spielern macht keinen Sinn, wenn man sie nur lizenzieren muss. Da kann ich auch den Bub vom Busfahrer lizenzieren und der muss noch nicht einmal Eishockey spielen.

  • Also, genau diese Rolle soll doch Laarksonen übernehmen. Und wenn man sich in Kaufbeuren so umhört, weinen die ihm genau wegen dieser Qualitäten hinterher...


    Sollte Weihager kommen, fehlt mir persönlich noch ein Deutscher Reihe1/2 Stürmer. Der Laub wäre schon einer gewesen...

    So schauts eben aus.

    Und Laub könnte es immernoch werden. Also abwarten.

  • Sehr schön, damit dürfte die Abwehr stehen und ich denke aufgrund der momentanen Situation kann man mit dieser auch sehr zufrieden sein! 👍


    Für meinen Geschmack fehlen jetzt noch 2 Stürmer, einer für Reihe 1 und einer, je nachdem wie man mit Palka plant, für Reihe 2 oder 3, wobei ich, der momentanen Situation geschuldet, schon mit einem Stürmer zufrieden wäre, dann darf halt nichts passieren, auf SR würde ich mich nicht verlassen und an DEG kann man so auch niemanden abstellen.

  • Im Moment 23 Spieler unter Vertrag plus eventl. Förderlizenzen aus Straubing. Wie viel willst du noch Verpflichten? Die Mithinterbänkler planen teilweise mit 17-18 Mann Kader.

    Wird sich zeigen was der bessere Plan ist. Sollte die Saison starten und man viele Wochen hat mit 3 Spiele in einer Woche, wird das an die Substanz gehen. Davon können wir ein Lied singen. Weiß garnichtmehr wie viele sichere punkte gegen Ende verloren gingen. Das hatte auch was mit Kraft und Konzentration zu tun. Da finde ich aktuell den Weg voller Kader besser als zum teil nur 3 Reihen.

    Und ich rechne noch fest mit mindestens 1 Stürmer der Reihe 1/2 spielen kann.

    Zumal man sich auf Straubing nicht wirklich verlassen können wird.