Gerüchte 20/21

  • Um uns vom betrübendem, aktuellen Tagesthema abzulenken - gerüchten wir uns doch wieder die Köpfe heiß


    Die DEL2-Saison ist offiziell vorbei

    https://www.del-2.org/nachrich…beendet_saison_vorzeitig/


    Ich hoffe man kann sie ohne bleibenden finanziellen Schaden überstehen!

    Carlssons Vertrag wird sich vermutlich jetzt automatisch wie vorhergesagt verlängern, ich hoffe er bekommt Spielermaterial, das er sich zusammensuchen kann und mit dem er umgehen kann um einigen zu zeigen warum er die Meisterschaft in der SHL - der besten europäischen Liga, doppelt - geholt hat



    Offiziell haben beim EVL folgende Spieler einen Vertrag für die kommende Saison 20/21+:


    Tor:

    Hübl (20/21)

    Pätzold (21/22)


    Verteidigung:

    Bohac (21/22)

    Messing (20/21)

    Zimmermann (20/21)

    Kronthaler (20/21)

    Neumann (20/21)


    Sturm:

    Sedlar (20/21)

    Gollenbeck (20/21)

    Hofbauer (20/21)

    Forster (20/21)

    Brandl (20/21)

  • kip

    Hat den Titel des Themas von „Gerüchte 19/20“ zu „Gerüchte 20/21“ geändert.
  • Ich bin gespannt welche Verträge verlängert werden, wird aber doch der ein oder andere gehen müssen.

    Wer hat den aktuell Vertrag für die neue Saison

    Lg

    "Der ein oder andere" der ist gut. Wird schwierig 7 bis 8 haben ja Vertrag und davon bringt dich ein Grossteil nicht wirklich weiter.

  • Meiner Meinung nach sind nur Gollenbeck und Sedlar bedingt tauglich


    Fraglich sind somit:

    Berger, Ettwein, Kronthaler, Ostwald, Basler, Czarnik, Fischhaber, Hayes, Jirik, Pompei, Plihal, Trinkberger, Schmidpeter

    4 Mal editiert, zuletzt von Stixxn ()

  • Oben sind die Spieler editiert, die einen Vertrag für die kommende und evtl weitere Saisons in LA haben.


    EP ist gut, aber die richtigen Vertragslaufzeiten sind ab und an schwierig für die Website zu erfassen.

  • wenn Leif in der kommenden Saison das Sagen hinter der Bande hat, dann dürfte es wohl eher "skandinavisch" auf den AL-Positionen zugehen :thumbup:


    Wobei meiner Meinung nach von den aktuellen AL nur Mr. Pompei für eine Weiterverpflichtung in Frage käme...

  • Wollte auch schreiben das man versuchen sollte, wenns irgendwie möglich ist Pompei zu halten. Einer der besten AL's seit langem in Landshut.

    Wird aber vermutlich schwer bis kaum machbar sein ihn zu halten.

  • Auch wenn Pompei charakterlich Pausenclown-Affinität aufweist, er ist und bleibt ein unglaublich starker Spieler, ihn zu halten liegt nicht in unserem Geldbeutel, außer er verzockt sich wieder.

    Die anderen AL brauchen wir nicht mehr - höchstens McFadden, mir persönlich wäre aber ein Rechtsschütze lieber.


    Ansonsten hoffe ich, dass Carlsson uns einige seiner Landsleute an den Gutenberg bringt, ich bin ein riesen Fan von skandinavischem Hockey weil es so unglaublich taktisch, schnell und konterstark ist.


    Ich denke Berger wird man dieses Jahr an einen DEL-Club verlieren, irgendwie hab ich das ohne Gerüchte gehört zu haben im Gefühl, in der Verteidigung musst du entweder dieses Jahr 2 AL holen oder noch mind. einen gestandenen D-Man mit Scoringtouch


    Im Sturm müssen unbedingt sogar mindestens 2-3 Deutsche Scorer her.


    Es hieß ja eh, sollte man die Liga halten, wird man die Mannschaft schneller, größer und robuster aufbauen wollen. Eine Umsetzung kostet Geld, man plant aber mit einem gesteigertem Etat.


    Spannend zu beobachten wird auch sein, wie die kommende Zeit aussieht, da auf und ja noch Kosten zukommen (Co-Trainer, Spielerverträge, Stadionmiete, Fixkosten, Variable Kosten, etc)


    Einfach auf eine erfolgreichere Saison 20/21 als sie es 19/20 war und darauf, dass der Gutenbergweg wieder zu dem Tollhaus wird, das es vor ein paar Jahren noch war.

  • Wollte auch schreiben das man versuchen sollte, wenns irgendwie möglich ist Pompei zu halten. Einer der besten AL's seit langem in Landshut.

    Wird aber vermutlich schwer bis kaum machbar sein ihn zu halten.

    Bzgl. Pompei: Gegen ein DEL Angebot können wir natürlich nicht anstinken, aber ein Wechsel zu einem DEL2 Konkurrenten würde mich schon enttäuschen. Insbesondere auf Grund der kolportierten Aussagen aus dem GSer Umfeld, dass man bei einem Nichtabstieg für nächste Saison einen Platz unter den TOP6 anstreben will.

    Das würde dann irgendwie schon wieder nicht ganz zusammenpassen.


    Ich würde auch Czarnik halten.


    Bekanntlich lag es sicherlich nicht an Pompei & Czarnik, dass wir die sportlichen Ziele verfehlt haben. Ganz im Gegenteil. Ohne die beiden hätten wir wohl 20 Punkte weniger gehabt.


    Also bitte nicht ohne Not gerade DEN Manschaftsteil ändern, der noch am besten funktioniert hat.


    Nicht vergessen werden sollte auch der Umstand, dass die beiden aller Wahrscheinlichkeit noch besser scoren werden, wenn sich der Gegner zukünftig (hoffentlich) nicht ausschließlich um die beiden wird kümmern müssen.

    05.06.1965 - 05.07.2010
    R.I.P. Probie

  • Es hat sich aber nicht so angehört als wären Pompei und Czarnik ein Teil der Mannschaft und dann den Vertrag verlängern?

    Was eine wirkliche Mannschaft erreichen kann haben wir erst letzte Saison bei der Oberligameisterschaft gesehen..

  • Es hieß ja eh, sollte man die Liga halten, wird man die Mannschaft schneller, größer und robuster aufbauen wollen. Eine Umsetzung kostet Geld, man plant aber mit einem gesteigertem Etat.

    Ich denke der gesteigerte Etat wird schwierig werden. Bei uns vielleicht schon noch, aber bei den Gegnern wirds meiner Meinung nach mit Sponsoren bzw deren Geld weniger werden.

    Corona wird uns mehr Schaden machen wie den Chinesen, da bei uns nicht so extrem abgeriegelt wird.


    Da wirds vielen Firmen schlecht gehen und somit das Geld für Sponsoring zurück gehen.

    Ich weiß es nicht, aber wirds meiner Meinung nach kommen, falls überhaupt eine Saison geben wird.

  • Es hat sich aber nicht so angehört als wären Pompei und Czarnik ein Teil der Mannschaft und dann den Vertrag verlängern?

    Was eine wirkliche Mannschaft erreichen kann haben wir erst letzte Saison bei der Oberligameisterschaft gesehen..

    Oder bei Freiburg. Dürften nicht viel über unseren Etat liegen.


  • Sind beide tolle Eishockeyspieler und große Scorer (wobei ich sagen muss, dass ich Czarnik für einen noch besseren Eishockeyspieler als Pompei halte),..... ABER:

    Sie beide haben keinen anderen Spieler besser gemacht.

    Strömberg (man kann viele schlechte Dinge über ihn sagen) hat neben Zizi und Welz gespielt und beide besser gemacht. Dieter hat jeden besser gemacht....


    Berechtiger Einwand ist jetzt natürlich: Kann man einen Max Brandl besser machen?! Wahrscheinlich auch nur beschränkt....


    Ich würde natürlich auch beide lieber behalten, als nach einen Mini-Sudin noch einen Mini-Zetterberg und Mini-Sedin zu bekommen; anderseits geht natürlich die Welt nicht unter wenn neue Ausländer kommen.


    Die zentrale Frage wird sein: Bekommt man gute (charakterstarke) deutsche Spieler? Spieler mit Herz, die dir auch bisschen Identifikation geben.

    Gibts da welche mit Landshuter-Vergangenheit?! Wahrscheinlich nicht...

    Einen (ohne LA-Vergangenheit), den ich gut finde: Joel Keussen. Der hat Herz...