Unterstützer Spiel soll dem EV Landshut helfen

  • 3 Tickets geholt! :thumbup:


    Wie wärs mit nem' Thread zu dem "spiel" wo jeder, der Lust hat, was kreatives "tickert", wie es im ESBG-Forum bei den abgesagten Playoff/Playdown manche gemacht haben?

  • Kann ich das Spiel auch per Sprade schauen? :D


    Na scharrn, Ticket schon gekauft 👍

    Auch das ganze System mit U23-Spielern macht keinen Sinn, wenn man sie nur lizenzieren muss. Da kann ich auch den Bub vom Busfahrer lizenzieren und der muss noch nicht einmal Eishockey spielen.

  • Ich glaube kaum, dass die Ticketanzahl limitiert ist, zumindest konnten meine müden Augen keine begrenzte Anzahl herauslesen, also alles gut.

    Ich habe bei Sprade meinen Teil für den EVL beigetragen und habe es auch über Ticketmaster getan. Jedem wie es seine Möglichkeiten erlauben, ich habe weder ein Haus, noch Frau, noch Kinder, also habe ich kaum Verpflichtungen, bei Anderen sieht es da schon ganz anders aus, diese Fans sind aber dennoch im Geiste bei ihrem Verein dabei, alle zusammen, egal ob aktive Unterstützung oder passive, wir als Fans stehen zusammen, hinter dem Verein - immer.

  • Sehr schön, endlich wieder Eishockey am Landshuter Gutenbergweg :love: Danke an alle Verantwortlichen vom Verein und beim Oberbürgermeister Herr Rampf, dass er das möglich gemacht hat!! Freue mich schon sehr :thumbup:

    Eine Frage noch wegen dem Corona : Wie ist das dann, habe gehört es dürfen nur 1000 Zuschauer in die Halle, zählt das dann nicht wegen Benefiz oder sind die Karten beschränkt? :/

    Bin auch gespannt, wer beim Gegner dann alles auflauft, vielleicht hat ja auch ein Marcel Goc nochmal Zeit bevor er seine Schuhe an den Nagel hängt? Auf jeden Fall ein schöner Abschluss der Saison und endlich wieder Eishockey <3<3

  • Sehr schön, endlich wieder Eishockey am Landshuter Gutenbergweg :love: Danke an alle Verantwortlichen vom Verein und beim Oberbürgermeister Herr Rampf, dass er das möglich gemacht hat!! Freue mich schon sehr :thumbup:

    Eine Frage noch wegen dem Corona : Wie ist das dann, habe gehört es dürfen nur 1000 Zuschauer in die Halle, zählt das dann nicht wegen Benefiz oder sind die Karten beschränkt? :/

    Bin auch gespannt, wer beim Gegner dann alles auflauft, vielleicht hat ja auch ein Marcel Goc nochmal Zeit bevor er seine Schuhe an den Nagel hängt? Auf jeden Fall ein schöner Abschluss der Saison und endlich wieder Eishockey <3<3

    Nö, ich weiß bisher nur von den drei Hansons.

  • Sehr schön, endlich wieder Eishockey am Landshuter Gutenbergweg :love: Danke an alle Verantwortlichen vom Verein und beim Oberbürgermeister Herr Rampf, dass er das möglich gemacht hat!! Freue mich schon sehr :thumbup:

    Eine Frage noch wegen dem Corona : Wie ist das dann, habe gehört es dürfen nur 1000 Zuschauer in die Halle, zählt das dann nicht wegen Benefiz oder sind die Karten beschränkt? :/

    Bin auch gespannt, wer beim Gegner dann alles auflauft, vielleicht hat ja auch ein Marcel Goc nochmal Zeit bevor er seine Schuhe an den Nagel hängt? Auf jeden Fall ein schöner Abschluss der Saison und endlich wieder Eishockey <3<3

    Hab gehört, dass das Duell zwischen Jordan Binnington und Justin Bieber wird bei uns ausgetragen wird !!!

    Manchmal fragst dich schon ob das Fieber einfach zu weit in den Kopf vorgedrungen ist...

  • Wie wärs mit nem' Thread zu dem "spiel" wo jeder, der Lust hat, was kreatives "tickert", wie es im ESBG-Forum bei den abgesagten Playoff/Playdown manche gemacht haben?

    Des wär scho a Sach. Am besten dann Landshut gegen Rosenheim, in Memoriam 22. April 2012 vor virtuellen 6.500 Zuschauern :saint: . Freiwillige vor!

  • Hab gehört, dass das Duell zwischen Jordan Binnington und Justin Bieber wird bei uns ausgetragen wird !!!

    Manchmal fragst dich schon ob das Fieber einfach zu weit in den Kopf vorgedrungen ist...

    Kann ich mir jetzt nicht vorstellen, die Grenzen sind doch gerade geschlossen wegen der Krankheit und die zwei haben ja auch keinen Pass von der EU, oder?

  • Sollten vielleicht mal nachdenken, was wirklich hilft, vielleicht bin ich auch altmodisch oder denke verkehrt, seis drum.

    ich bin jetzt seit 83 Mitglied beim EVL, seit ca 93 Familienmitgliedschaft, seit 83 Dauerkarte , später dann 2 , noch später 3.

    Jedes Jahr verlässliches Geld , das auch kommt.

    Kann sich nicht jeder leisten, kein Vorwurf.

    Wer kann , sollte , wenn er möchte.

    Auf wiederkehrende Zahlungen kann ich besser bauen als auf spontane Aktionen.

    Trotzdem Vielen Dank an die Initiatoren.

    Nur zum Nachdenken.

    Werd aber trotzdem mitmachen und mich bei der Aktion 19.48 beteiligen.