Beiträge von sit3

    Da hast recht Dilemma, aber! Einen Landshuter Jungspund (Berger) vier Seiten lang kritisieren zu müssen finde ich einfach unverschämt. Klar, hat er bei zwei, drei Toren dumm ausgesehen, aber jeder hat solche Phasen. Außerdem hatte er gestern einige Male sehr gut gehalten und uns im Spiel. Wir sollten uns freuen, solche junge, starke Landshuter Spieler (Berger, Ehl, Zimmermann, Schinko, Zitti, Bassler, Sedlar) zu sehen. Außerdem beneidet uns ned nur die oberliga für solche Leute.

    HosseAC , sorry aber deine Hetzerei hier im Forum geht mir und einige anderen auch schön langsam aufm Sack. Nicht böse verstehen, aber wenn du so ein Problem mit der Gesamtsituation hast, warum warst dann gestern nicht beim Fanabend? Ich war da und es war sehr interessant was die jetzige Lage betrifft und was alles in Planung ist (Lichtshow,Mannschaftslied mit Video usw). Mir gefällt auch nicht wie sich die CS momentan prässentiert, dennoch, wie gestern besprochen, müssen Sie selber die Probleme intern lösen. Mit der Stimmung, was momentan im Stadion ist (praktisch Null), ist keiner zufrieden, da brauchst einfach an Alex! Manche müssen sich eher selber hinterfragen was sie im Stadion versuchen für Stimmung zu machen. Wie z.B. "Schwule und Zigeuner", "40 Jahre DDR", da muss ich nur noch an Kopf schütteln. So etwas singt die CS nicht, sie feuern die Manschaft wenigsten an, bis zum Schluß und das sollten wir auch wieder tun.

    Das Team ist schlecht? Finde ich nicht"Treuer Fan". Es waren sehr viel gut herausgespielte Szenen dabei und zwei Pfostentreffer. Besonders herausheben würde ich für dieses Spiel an Absche, Geipe, Puffbeda und an Daubner. Probleme haben noch Fenton und Jarret, der erste fällt nur auf dem weg zur Strafbank auf und Jarret gar ned. Hmm hoffe des werd noch. Und meiner Meinung trifft an Engelbrecht für de Gegentore keine Schuld.

    Lieber Herr Wastian, jetzt hast ma scho zwei mal den" :patsch: " gezeigt und ich weiß nicht was dein Problem ist. Das da Englbrecht zu uns möchte, ist schon länger kein Geheimniss mehr und da Abstreiter a eigfleischter Landshuter ist, der des Herz am rechten fleck hat, auch nicht. Eiso bleib locker. Dere

    Dere, ich hab doch nicht geschrieben das es zu 100% fix sei. Über genaueres, was da Absche und ich geredet haben würde ich sowieso nicht hier rein schreiben, also locker bleiben. Dere

    Dere, am Samstag Abend war ja ein teil der Ingolstädter Meistermannschaft in Landshuts Bars unterwegs, mittendrin auch da Absche, Daschner,Loibl,Englbrecht Max. Aus Ingolstadt da Pille und da Köppchen. Hab das Glück gehabt mit jedem dieser Spieler zu reden und keiner war sich zu schön dies zu tun. Mit m Absche (der hat sich besonders viel Zeit genommen) hab ich rausgehört das er nächste Saison bei uns spielen wird. Da Loibl hat mir auch erklärt warum er nach Straubing geht und ich muss sagen, verständlich. Was mich gewundert hat, dass da Englbrecht(so hat er es zu mir gesagt) unbedingt nach Landshut wechseln will, jedoch er es nicht entscheiden könne. Laut Absche ist man sich mit einigen einig, aber noch nichts unterschrieben. Dere

    Auch wenn es in die richtige Richtung geht...morgens 11.30 Uhr ist zwar nicht so eine blöde Zeit wie Montags ;) :D
    Trotzdem, wir haben ja schon letztes Jahr herausgefunden das die meisten Fans eh nicht aus Landshut kommen, da dann extra den Vormittag/frühen Nachmittag opfern... weiß nicht.
    Wie wäre es ihnen einfach am Sonntag zu zeigen was man von der Situation hält? Gibt ja die dollsten Möglichkeiten, von Stimmungsboykott, Verweigerung der Siegesfeier bis zu sie nach dem Spiel herausrufen um sich gefälligst den Fans zu stellen wenn sie blutleer verlieren.


    Dere, so jetzt gehts los FurbX du oberstimmungsmacher :patsch:. Keine Ahnung vom Eishockey, aber irgend einen dreck ins Forum schreiben. Du kannst nicht mal beurteilen, ob der Sieg von Heilbronn verdient war, dennoch so etwas schreiben. @Zweiter Versuch, richtig, de meisten Fans kommen aus m Umland. Stimmungsboykott ja gehts noch? Seits Fans oder nicht! Hat man gesehen gegen Rissersee wies war bevor da "Antreiber" dazugekommen ist.

    Dere, Staubing mistet im Sommer aus. Da könnten und müssen wir uns bedienen, denn ein Osterloh im besten Alter wird gewiss nicht mehr wegziehen, da er erst Haus gebaut hat. Gut, mag nicht viel bedeuten aber anfragen kostet nichts.

    Radio Traunitz vermeldete soeben das J.E. zum Wochenende in Ingolstadt bereits vorgestellt wird.
    Hoffentlich haben sie recht und er ist schon zum Freitag weg.


    Wollen wir wetten, sollte es so sein, daß plötzlich eine Wunderheilung vollzogen wird bei so manch Rückenkranken.


    :pupillen: Is des dei ernst??????? So einen scheißdreck schreiben, des gibts ja ned. Solche aussagen machan me sowos von grantig!!!!!! Manche miasn ja richtige Probleme dahoam ham sonst schreibt ma sowos doch ned. Überlegts moi wos ma mia für a geile zeit mit dem Trainer khapt ham und dann sowos!! Na mir glangts.