Beiträge von sit3

    Bei dir spar ich mir jede weitere Kommentar. Da scheints genauso weit zu sein wie bei #13 gustl

    Vorsicht bürscherl oder besser gesagt lausbua!

    Jeder hat seine Meinung und die Leute, die du hier zitierst sind seit Jahrzehnten im Stadion und haben schon ganz andere Leute kommen und gehen sehen. Ausserdem haben diese Ahnungslosen Fans, wie du sie zietierst schon einen netten 5-stelligen Betrag ins Stadion getragen.

    Schön langsam reichts mit dir allwissenden...

    Zu deinen Kommentaren möchte ich nicht mehr reagieren, sorry.

    Da ist Hopfen und Malz verloren. Schönen Abend noch.

    Und wie oben schon geschrieben.... Niemand findet lobende Worte für unseren Evl für das gute defensivverhalten bzw. gute erste Drittel....

    Nehmen wir mal den Abtransport des restlichen Erdreichs und der restlichen Überreste weg, ist damit der Teil „Abbrucharbeiten“ zeitgerecht fertig geworden?

    Bei solchen Aussagen wüsste ich als Arbeiter genau, was ich mit dir anstellen würde.....

    Es ist ja Gott sei Dank so, dass die Mehrheit der Fans auf die Beiträge von @Mondkugel drüber weg sehen, bzw. sich darüber amüsieren. Wenn du derjenigen warst der am Fanabend versucht hat sich zu äußern, dann wundert mich nichts mehr..... aber gut, so is halt mal. Schade nur, dass einige dessen Aussagen auch noch glauben.

    womit liegt er falsch? Alles Andere als eine deutlichste Klatsche war nicht zu erwarten. Ausser man hat, sorry dafür, wenig Ahnung.
    Klar, ein, auch dafür sorry und so lieb und kompetetnd der Kerl auch hinter der Band sein mag, 36 jähriger Tscheche aus der 3 Liga, der in der OL schon nicht wirklich flott unterwegs war, ist der Allheilsbringer in der DEL2. Hörts doch mal mit dem Kaas auf.

    Weiter kommt jetzt ein Podlipnik statt eines dringend benötigten schusstarken Blue-Liner, der ggf auch mal einen entsprechenden Hit auspackt und im Slot aufräumt.

    Man muss doch nicht jedes Spiel vorher schon abschreiben, oder? Mehr wollte ich nicht zum Ausdruck bringen. Ich kann doch nicht vorm Spiel schon sagen.... verlieren eh Haushoch?

    Ein Taticek wäre halt Gold wert.. meine Meinung

    Da hast recht Dilemma, aber! Einen Landshuter Jungspund (Berger) vier Seiten lang kritisieren zu müssen finde ich einfach unverschämt. Klar, hat er bei zwei, drei Toren dumm ausgesehen, aber jeder hat solche Phasen. Außerdem hatte er gestern einige Male sehr gut gehalten und uns im Spiel. Wir sollten uns freuen, solche junge, starke Landshuter Spieler (Berger, Ehl, Zimmermann, Schinko, Zitti, Bassler, Sedlar) zu sehen. Außerdem beneidet uns ned nur die oberliga für solche Leute.

    HosseAC, sorry aber deine Hetzerei hier im Forum geht mir und einige anderen auch schön langsam aufm Sack. Nicht böse verstehen, aber wenn du so ein Problem mit der Gesamtsituation hast, warum warst dann gestern nicht beim Fanabend? Ich war da und es war sehr interessant was die jetzige Lage betrifft und was alles in Planung ist (Lichtshow,Mannschaftslied mit Video usw). Mir gefällt auch nicht wie sich die CS momentan prässentiert, dennoch, wie gestern besprochen, müssen Sie selber die Probleme intern lösen. Mit der Stimmung, was momentan im Stadion ist (praktisch Null), ist keiner zufrieden, da brauchst einfach an Alex! Manche müssen sich eher selber hinterfragen was sie im Stadion versuchen für Stimmung zu machen. Wie z.B. "Schwule und Zigeuner", "40 Jahre DDR", da muss ich nur noch an Kopf schütteln. So etwas singt die CS nicht, sie feuern die Manschaft wenigsten an, bis zum Schluß und das sollten wir auch wieder tun.

    Das Team ist schlecht? Finde ich nicht"Treuer Fan". Es waren sehr viel gut herausgespielte Szenen dabei und zwei Pfostentreffer. Besonders herausheben würde ich für dieses Spiel an Absche, Geipe, Puffbeda und an Daubner. Probleme haben noch Fenton und Jarret, der erste fällt nur auf dem weg zur Strafbank auf und Jarret gar ned. Hmm hoffe des werd noch. Und meiner Meinung trifft an Engelbrecht für de Gegentore keine Schuld.