Beiträge von EL E ES

    Nur mal so angemerkt!

    Wenn ich da die letzten Tage so lese, stell ich mir die Frage, hat der EVL überhaupt auch Fans die hinter Ihrem Verein stehen ????

    Oder nur Querulanten ?

    sehr gute sogar wenn man sich Novembären und Crowdfounding so ansieht...

    Und ganz ehrlich, als Fan diese mehr als fragwürdige Entscheidung zu hinterfragen ist doch legitim, speziell wenn man sieht für was Geld ausgegeben wird...

    Was die teilweise krasse Kritik an Spielern (speziell auch Goalie gebashe) angeht, bin ich aber schon bei dir...

    und mit die mehr Einnahmen, das is ja der Punkt wo mir so extrem stinkt...

    Man macht Aktionen wie:

    Novembären, Pappfans und Crowdfounding (von den Fans) um gefühlt über die Runden zu kommen und holt dann einen Sportdirektor. Das ist doch alles so was von unglaubwürdig...

    Ich würde jetzt niemals so einen Pappfan kaufen....

    Und da ist der Name Kammerer noch nicht mal diskutiert...

    Ein „Unabhängiger Sportdirektor“ wenn „gefühlt“ genug Geld dafür da ist wäre super, kla.

    Aber ned a Freindalwirtschaft, wenn überall Geld fürn Verein gesammelt wird, des is Bähhh

    In der Corona Saison einen Sportdirektor verpflichten...

    RESPEKT, da muss ja wirklich Kohle da sein.


    Und ja, Sportdirektor an sich find ich auch gut, aber doch ned in der Saison wo es eigentlich ums Sparen/Überleben gehen sollte.


    Wenn mam schon Geld ausgiebt, dann hätte ich für das Geld lieber nen Top Stürmer/Verteidiger gesehen...

    Mal a andere Frage, wäre es möglich über die sozialen Medien während des Spiels auch mal Fragen richtung der Experten zu platzieren?

    Mir ist es bei Eurosport aufgefallen, die machen das bei Skirennen.....

    Nur so a Idee..

    Ich erwarte Heute defenetiv mehr Kampf und Laufbereischaft als wie gegen Heilbronn.

    Irgendwie hatte das Spiel schon so etwas wie den WKB Effekt, die hau ma so lala weg...


    Und ich glaube auch das sie Defensiver spielen (bzw. Defensiv besser auftreten), gegen den starken Gegner...


    Dass Hofi fehlt is Kacke, aber der war nach der 4 Wochen Pause eh weit entfernt von der Form die er vor der Pause hatte. Ich hoffe das er sich nun vernünftig auskuriert.....


    3:3 und dann schau ma moi wer den 2. Punkt bekommt...

    zum Jahreswechsel mal provokant gefragt, brauchen wir noch einen Defender?

    Weil die letzten 4 Spiele 6 Gegentore...

    Klar war Dimi schon sauguad, aber mit dem Schnitt kann die dezimierte Abwehr so schlecht a ned sei.

    Dazu kommt noch ein Zimmermann von der WM zurück, der bestimmt mega viel dazugelernt hat und nen ganz anderen Speed gewöhnt is...


    Klar, wenn so ein Kaliber wie Sören Sturm drin wäre dann natürlich, der bringt jedes Team weiter, kostet aber auch besimmt ned wenig..


    Guadn Rutsch 🍻

    Ich finde auch die restliche Sprade Performance (Kobak, Kameraführung usw.) ist top, mit den zusätzlichen Analysen haben wir die Top Position in der DEL2 eingenommen.

    Das ist wirklich Weltklasse.....

    Noch was, auch die Fragen die dem Birdie gestellt werden sind Top, da sind oft welche dabei, wo ich mir denke das wäre jetzt cool zu fragen....

    Im Artikel steht auch noch, dass es große Unruhe in der Mannschaft gab, weil er ja nach der Corona Erkrankung noch gespielt hat und das ganze erste verzögert aufgetreten ist. Mag auch eine Erklärung für die etwas saft- und kraftlosen Vorstellungen seither sein.

    Ja, glaub ich auch...

    Felix Schütz hat in dem Eishockey Podcast auch so etwas in die Richtung angedeutet, dass er teilweise immer noch ziemlich Platt ist. Er kann aber schlecht einschätzen obs am harten Training in Mannheim oder an Corona liegt...

    Auf jeden Fall ein ziemlicher schäß. Der Martens hat mich voll positiv überrascht.

    Auf jeden Fall gute Besserung...

    ja sehr cool, da bin ich mal voll auf Heute Abend gespannt, auch wie die Reihen aussehen werden...

    Ausser Mühlbauer sollte der Sturm komplett sein (Laarksonen mal nicht gerechnet)

    unabhängig aber von Grösse und Gewicht, schadet aber ein Training mit Profis wie Schütz sicher ned.

    Ob sie es dann in den Kader schaffen, ist ne andere Sache und entscheidet der Leif, da bin ich bei euch...

    Wie die Jungs ansich dieses Jahr sind, kann ich auch leider nicht sagen, denn das letzte DNL Spiel was ich gesehen hab war leider Anfang 2020 und da is schon viel Zeit vergangen.

    Aber da is mir ein Gabriel z.B. schon postiv aufgefallen..

    Ich auf Elia Ostwald :D

    Na, bei deinem Tip bin i dabei....

    Ich persönlich dachte auch noch an David Trinkberger, aber Nürnberg hat "nur" 7 Defender...

    jaklar, aber das z.b. ein Zimmermann zur WM geht is ja nicht neu..

    Ettwein ist/war auch ein Fragezeichen...

    Das hätte man vor paar Wochen schon starten können/müssen..

    Das jetzt nicht mehr so einfach/schnell geht is klar.